Starker Anstieg von Nachhaltigen Geldanlagen in 2015

13.05.2016

In der neusten Studie vom FNG und SSF über nachhaltige Geldanlagen der DACH Region,  haben nachhaltige Fonds um 27% zugelegt und nachhaltig geführte Mandate sind sogar um 173% angestiegen. Das führt zu einer gesamthaften Steigerung von nachhaltigen Geldanlagen von 112%.
 
Insbesondere institutionelle Investoren zeigten eine starke Nachfrage für nachhaltige Geldanlage Strategien. Dabei waren Ausschluss Strategien die beliebteste Investment Form gefolg von Aktionärsdienstleistungen und Engagement Strategien.

In der Schweiz, verzeichnete man eine Verdoppelung der nachhaltigen Geldanlagen. Dies ist hauptsächlich auf den Einschluss von Versicherungen in das Reporting zurückzuführen. Versicherungen machten in 2015 über 50% der institutionell nachhaltigen Geldanleger aus.

Die gesamte Studie zu der Entwicklung der nachhaltigen Geldanlagen in der Schweiz finden Sie hier.